Das weibliche* Geschlechtsorgan besteht aus drei Teilen:

1. dem von Aussen sichtbaren Teil, welche die Labien sowie die Klitorisspitze umfasst.

2. dem innere Teil, zu welchem der Muttermund, die Gebärmutter und die Eierstöcke zählen.

3. der Vagina, welche äusserlich als Körperöffnung erkennbar ist und den äusseren sowie inneren Teil verbindet.